Nachhaltige Verpflegung: Handlungsorientiertes Modell für Grundschulen

Nachhaltige Verpflegung: Handlungsorientiertes Modell für Grundschulen

 

Das Projekt widmet sich den Ganztagesgrundschulen. An Hand der beiden Kooperationsschulen wurden diverse Handlungsansätze untersucht. Neben der direkten Wissensvermittlung an Kinder gab es Lehrerfortbildungen, Strukturanalysen und ein auf Res-sourcenorientiertes Kochen ausgelegtes Kochbuch. Ersichtlich wurde die Notwendigkeit solcher Projekte sowie die Schwierigkei-ten in der stringenten Struktur des Schulsystems Veränderungen zu schaffen.

Link zum Thema

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.